A n d r e a s B ä u m l e r Wildnisreisen - Film - Fotografie
A n d r e a s   B ä u m l e r Wildnisreisen  -  Film  -  Fotografie

Über mich...

 

Hey! Mein Name ist Andreas Bäumler. Ich bin im Sommer 1985 in Lauf a. d. Peg., einer Kleinstadt bei Nürnberg, geboren.

 

Schon in der frühsten Kindheit wurde der Grundstein zur Naturverbundenheit und Abenteuerlust gelegt. Als mein Vater mich als Neugeborenes mit dem Kinderwagen durch den Rauch eines Lagerfeuers schiebt findet eine erste Prägung statt, die bis zum heutigen Tage anhält.

 

Erst nach dem Abschluss einer Weiterbildung zum Elektrotechniker im Jahr 2010 steht auch die Finanzierung zu meiner ersten großen Reise. Eine sechswöchige Kanutour in der Wildnis des Yukon in Kanada.

 

Ab diesem Zeitpunkt war ich unheilbar vom Reisevirus infiziert und ab nun führte es mich fast jedes Jahr auf eine neue abenteuerliche Reise.

 

Ob mit Packrafts auf Flüssen in der Mongolei oder den Oberläufen des Amazonas, mit dem Land     Rover durch Albanien oder zu Fuß durch Kanada und Alaska - immer wieder mit der gleichen Motivation: Neues zu entdecken und auszuprobieren!

Es geht mir nicht darum auf einem kleinen Gebiet ein hohes Expertenlevel zu erlangen. Für mich sind die intensivsten Erfahrungen jene, wenn man Neuland betritt, z. B. auf dem Pazifik als Seekajak Neuling durch die atemberaubende Inselwelt von Haida Gwaii oder mit der Machete und GPS durch die unwirkliche Dschungelwelt von Peru.

 

Gerne möchte ich unter anderem zeigen, dass man kein Profi sein muss und du nicht überall einen Guide benötigst. Pass die Tour an deine persönlichen Grenzen an, nutze den gesunden Menschenverstand und mach es!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Bäumler